Am 23. September geöffnet.


Bericht der Solothurnerzeitung
Bericht der Solothurnerzeitung
Liebe Museumsbesucher. 
Wir wissen unser Museum ist nicht riesig mit 300qm. Dennoch sind wir auf sehr viele Exponate extrem stolz, denn einige davon können Sie nur bei uns sehen. Ein Museum Ehrenamtlich zu führen ist nicht so leicht wie vielleicht einige denken. Wir geben unser bestes nebst unseren 100% Jobs und Familie eine Spannende Erlebnisausstellung aufzubauen. Leider denken viele, dass alle Museen Staatlich Finanziert werden und schimpfen dann bei uns an der Kasse, dass man Eintritt bezahlen muss oder weil es nicht so gross wie gewohnte Staatliche Museen ist. Unser Museum entstand zwar aus einem Hobby aber Miete, Strom, Versicherung usw. haben wir deswegen nicht umsonst.  

Wir lieben Dinosaurier und versuchen Ihnen eine Lebendige und Einzigartige Ausstellung zu Bauen welche Wissenschaftlich auf dem neusten Stand ist. 

Euer Museums Team.


Swisslos Video vom 27.01.2016

Für Infos bitte auf Bild klicken.
Für Infos bitte auf Bild klicken.



Neuer Dinosaurier Park ?


 


Seit Jahren ist es der Traum von Kurator Stefan Frieden einen Park zu eröffnen welcher sich den Urzeitriesen Widmet.

Natürlich ist so ein Grossprojekt nicht von heute auf Morgen Realisiert.

Im August 2015 Reiste Stefan Frieden nach Münchehagen (DE). Eingeladen von Nils Knötschke (Wissenschaftlicher Leiter des Parks) Besichtigte er den Grössten Dinosaurier Park Deutschlands.

Nach einer kleinen aber wichtigen Sitzung zeigte der Dinosaurier Park Münchehagen Interesse uns bei diesem Projekt mit Rat und Tat zur Seite zu stehen falls wir unsere Pläne und Ideen verwirklichen können. Auch die Lebensgrossen Sauriermodelle welche von „Wolter Design“ stammen würden durch den Münchehagener Park gestellt werden.

 

Weitere Informationen erhalten Sie HIER.